Monthly Archives: October 2013

Gründer machen die “größten Fehler” bei der Finanzierung nicht allein

Tweet Letzte Woche hat sich Neil Rimer von Index im WSJ unter dem Titel “Euer größter Fehler ist die Finanzierung” an die deutschen Gründer gewendet.  Neil beobachtet, dass zu viele interessante Start-ups eine Kapitalstruktur aufweisen, die sie für Anschlussfinanzierungen unmöglich machen. Die Beobachtung ist völlig richtig. Der Adressat ist falsch gewählt. Investoren sind nicht ganz unschuldig. […]

Posted in Venture Capital | Leave a comment

Anwaltskostenkontrolle in 4 Schritten

Tweet Die Finanzierung ist geschafft. Das Unternehmen ist verkauft. Die Zeit ist gekommen, sich gegenseitig zu gratulieren und auf die Schultern zu klopfen. Wir Rechtsanwälte reiben uns die Hände und schreiben die Rechnungen. Und die Verhandlungen gehen von vorn los. Dieses Mal mit dem eigenen Mandanten um das eigene Honorar.  Was ich kann Vielleicht hilft […]

Posted in Venture Capital | 1 Response

Wow, AngelList!

Tweet AngelList bietet sich neuerdings als Plattform für das Syndizieren von Deals und für das öffentliche Fundraising von Start-ups an. Es zeigt sich mal wieder, wie weit uns die US-Amerikaner voraus sind. Öffentliches Fundraising Ich hatte lange nicht mehr bei AngelList vorbeigeschaut. Dann las ich Dan Primacks The Term Sheet Ausgabe vom 10. Oktober 2013 […]

Posted in Venture Capital | Leave a comment

Anwaltliche Kernkompetenz: Copy & Paste beim Dole Buyout 2003 und 2013

Tweet Anwälte arbeiten mit Vorlagen. Anwälte machen Copy & Paste. Auf der einen Seite ist es das Ergebnis eines gewissen Spezialisierungsgrads. Auf der anderen Seite führen gute Vorlagen zu effizienter Anwaltsarbeit. Lachen musste ich dann doch vor ein paar Wochen, als ich über den aktuellen Dole Buyout las. Das Dole Management will das Unternehmen nach […]

Posted in M&A | Leave a comment